RAID 5 Logische Wiederherstellung von Laufwerk

Werkzeug, um RAID 5 Logische Antriebsdaten Wiederherstellen


Haben Sie Ihre wichtigen Daten von RAID-5-logischen Laufwerk nach dem Formatieren einer Partition auf sie verloren? Jetzt denken, wie man wieder die verlorenen Daten von diesem Laufwerk auf Ihrem eigenen wieder her? Wenn dies der tatsächliche Szenario dann brauchen Sie sich nicht um Ihre verlorenen Daten kümmern. Es ist eine ganz einfache Aufgabe zu RAID 5 logisches Laufwerk Wiederherstellung durchführen. Um sicher zu erholen zurück Ihren gesamten RAID 5 Partition Daten müssen Sie nur noch auf RAID-Recovery-Tool ab.

Es wird Ihnen helfen wieder alle Ihre Dateien und Ordner, die nach dem Formatieren einer RAID-5-Partition innerhalb einer sehr kurzen Zeitspanne verloren. Wenn Sie über bestimmte Situationen, in denen Sie waren gezwungen, Ihre RAID-5-Partition formatieren gekommen sind, dann ist es offensichtlich, dass Sie unterschiedliche Dateien und Ordner von vielen verloren zu haben. Dies ist sicherlich eine sehr unglückliche Sache. Aber in solchen Situationen diese Anwendung arbeitet mit Perfektion. Deshalb ist diese Software wird von vielen Branchenexperten empfohlen. Wenn Sie derjenige, der wichtige Daten von einem Windows-RAID-5-Partition durch zufällige oder vorsätzliche Formatierung verloren hat, sind dann ist dieses Tool für Sie. Falls Sie wissen, wie man Daten von einem Windows-RAID-Partition wiederherstellen dann müssen Sie nur besuchen wollen http://www.raidrecoverytool.com/de/windows.html

Es ist nicht immer wegen der Formatierung, die wir verlieren, wichtige Daten aus unserer RAID 5-Partition. Wir auch am Ende den Verlust von Daten, wenn wir eine Partition auf diesem RAID-5-Array mit oder ohne die Absicht zu löschen. Löschen ist eine weitere Ursache für die häufigsten beobachteten Daten zu verlieren von RAID 5-Partition. Meistens geschieht das Löschen versehentlich unter seltsamen Szenarien. Es ist oft, dass während der Durchführung RAID 5 Plattenpartitionierung oder neu partitionieren Windows-Benutzer am Ende das Löschen einer Partition sehr wichtig auf ihrer Festplatte RAID 5 beobachtet. Solche Löschung geschieht zufällig, aufgrund derer eine riesige Menge von Dateien und Ordnern steigen Sie innerhalb kürzester Zeit gewaschen. Aber selbst in diesem Zustand müssen Sie nicht haben, um gespannt sein. Hier ist die endgültige Lösung für dieses spezielle Problem. Durch die Nutzung dieser RAID Festplatte Platte Erholung Software Sie können auf jeden Fall wieder erholen gelöscht RAID 5 Partition Daten.

Manchmal, wenn das RAID-5 Kopf stürzt die Daten auf sie unlesbar wird. Dies ist eine unter den verschiedenen Problemsituationen, die sich schnell mit Hilfe von RAID-Recovery-Tool überwunden werden können. Diese Software kann heruntergeladen und auf verschiedenen Windows-Computer wie Windows 7, Windows 8, Windows XP, Server und Windows Vista ausgeführt werden. Es wird nicht nur Daten von RAID-5-Partition wiederherstellen, aber es wird auch Datenwiederherstellung von beschädigten RAID 0, RAID 1 und RAID 6-Partition.

Notiz: Machen es einfach, formatierten RAID Drive Data Recovery durch die Nutzung dieses Werkzeug beherrschen durchzuführen.

Schritts zu RAID 5 logisches Laufwerk Wiederherstellung durchführen:

Schritt 1: Installieren Sie RAID Erholung Werkzeug auf Ihrem Computer und starten Sie es im Hauptfenster zu logischen RAID 5-Laufwerk wiederherstellen, wie in Abbildung A gezeigt

RAID 5 Logical Drive Recovery - Main Window

Abbildung A: Hauptfenster

Schritt 2: Wählen Sie RAID 5-Laufwerk aus der Liste der logischen Laufwerke wie in Abbildung B gezeigt Klicken Sie nun auf nächste Option zum Starten des Scan-Vorgangs.

Recover RAID 5 Logical Drive - Choose RAID 5 Drive

Abbildung B: Wählen Sie RAID 5-Laufwerk

Schritt 3: Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, wird eine Liste der wiederhergestellten Dateien wie in Abbildung C gezeigt angezeigt werden.

Retrieve RAID 5 Logical Drive - Retrieved Files List

Abbildung C: Wiederhergestellten Dateien Liste

Für Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Benutzer

Für Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Benutzer